sylvia böhnlein - zauber in bamberg

Lasst Euch in Bamberg und meiner Praxis verzaubern

Der Beruf Heilpraktiker strahlt eine besondere Magie aus. Es wird aus Erfahrungen behandelt und im Hintergrund steht ein mächtiges Wissen, geschöpft aus der Natur. Es bedarf keiner Beweise. Woher kommt diese Magie, wo versteckt sie sich in unserem  Alltag? Menschen waren in allen Zeiten  von magischen und mystischen Dingen begeistert. Magie liegt z.B. in der Stille, in uns, und auch in klassischer Musik verborgen. Gesundheit hat etwas Magisches, sie ist anziehend und faszinierend, wo liegt sie verborgen? Was benötigen wir dazu?

Zauberhaftes Bamber Heilpraktikerin Sylvia Böhnlein

Ich nutze die lauen Sommernächte und die wundervollen magischen Plätze in Bamberg für eine kreative Pause und genieße die Inspirationen, die ich für meine Tätigkeit als Heilpraktikerin bekomme. In den nächsten Tagen werde ich diese Ideen sammeln und den ersten Schritt in die nächste Etappe meines Lebens gehen. Es wird ein ganz natürliches, einfaches und umsetzbares Konzept für meine Patienten und auch für meine Heilpraktiker Kolleginnen und Kollegen geben.

Als Heilpraktikerin kenne ich viele Therapieformen, die wir erlernen und anwenden, doch die Magie, die Berufung unseres Berufes wird uns bisher vorenthalten…

Ihr kennt das sicher, viele Ideen und Gedankenblitze schwirren ohne Ordnung in Eurem Kopf umher. Umsetzung in die Tat ist gefragt. Da möchte ich Euch ein paar Tricks verraten:

Trick Nr.1

Sobald ich merke, dass eine Idee “spruchreif” wird und die Motivation mich mit Tatendrang beflügelt, setze ich mich guten Freunden zusammen, deren Feedback mir wichtig ist. Nicht jede Idee ist in wirklich dazu geeignet, kritiklos umgesetzt zu werden. Mit einer freundlichen Ehrlichkeit untereinander kann man sich toll gegenseitig inspirieren und dabei förmlich spüren, wie etwas von einer nicht stofflichen Idee zu einem Plan wird, diese Idee in unsere physikalische Welt zu holen – also sie umzusetzen. Eine tolle, belebende Energie ist das in dieser Zeit!

Falls Ihr mehr über ein so fruchtbares Netzwerk erfahren wollt, schaut doch mal auf unsere “Durchstarterinnen”-Seite auf Facebook! Ihr seid herzlich eingeladen

Trick  Nr.2

Und um die vielen guten Gedanken festzuhalten und zumindest einigermaßen logisch zu ordnen, benutze ich das Tool “Mindmeister”. Hier steht das Hauptthema optisch im Mittelpunkt und ich kann 1,2, fix die Gedanken einfach um das Thema herum anordnen. So visualisiert ergeben sich Zusammenhänge, die nur “vor Augen” bei komplexen Dingen schwierig im Ganzen zu erfassen sind…    die moderne Form der Alchemie 🙂

sylvia böhnlein - zauber in bambergWen wundert es, dass die fertige Aufstellung der Gedanken optisch viel mit einer Nervenzelle gemein hat ;) So findet sich alles zusammen!

Also – ich hoffe, Ihr seid neugierig und freut Euch auf zauberhafte Neuigkeiten, die bald

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s